ein Ensembleverbund
KleinesWeltTheater


  • 291
  • 48942
  • 78506

LebensWerte


Stellen wir uns folgendes vor: Ein ganzes Jahr lang beschäftigt uns das Gesundheitsministerium so sehr, dass wir ständig den TV, das Tablett oder Smartphone anschalten, nur um die nächste absurde und skurril anmutende Pressekonferenz beobachten zu können, nur um uns am Ende gesund lachen zu können.

Stellen wir uns weiter vor, dass das, was uns zum Lachen bringt, nicht der Minister ist, sondern ein verspielter, verplanter, witzig fragender und verschmitzter Tollpatsch ist; Kurz, sein Assistent!

Das liebevolle, verspielte und humoreske Clownsstück, geschrieben und gespielt von Ducki Lachenmeier, soll mit dem Klischee aufräumen, dass „Wir“ und „die Anderen“ immer perfekt sein müssten in dieser Welt. Dass auch wenn etwas „schief geht“ man zusammenhalten kann, und auch wenn man anderer Meinung ist, trotzdem immer wieder zusammenfindet und so gemeinsam sich „gesund lachen kann“.



Inhalt: Herzlichen Willkommen, liebe ZuschauerInnen bzw „JournalistInnen“ bei der ersten echten PK - für die Presse-PraktikantInnen unter Ihnen, PK kurz erklärt: Pressekonferenz Kuriosum des Bundesgesundheitsministeriums.
Geladen hat Sie (persönlich) der Minister zu seiner ersten PK. Der Saal ist vorbereitet und die Bühne steht. Wirklich? ist wirklich alles fertig?? Da mag man doch ins Zweifeln kommen. Der Assistent des Ministers scheint nicht an alles gedacht zu haben. Er macht gar den Eindruck, als hätte er gar noch nie als Assistent gearbeitet für ein so wichtiges Amt. Und tatsächlich, der Assistent kommt aus dem Zirkus, der bedauerlicherweise seit einiger Zeit seinen Spielbetrieb einstellen musste. So suchte sich Gorki, der Assistent (gespielt von Ducki Lachenmeier), zeitweilig andere Beschäftigung, um seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können und hatte Glück (mit der Stelle als Assistenten), was man vom Gesundheitsministers nicht behaupten kann in der Wahl seines Assistenten. Denn es geht schief, was schief gehen kann und noch mehr. Man könnte glauben der ganze Zirkus bricht in die PK ein und macht sie zu einem freudigen Spektakel. Doch wie kann ein steifer, konservativer und immer „gut bei sich“ gesammelter Minister mit einem Clown auskommen, dessen Lebenswerte so komplett unterschiedlich sind? Sie gar gegensätzlicher nicht sein können und daher beide ihrer Wege gehen müssten?

Unsere Lebenswerte sollten immer einladen, miteinander über unser eigenes und des anderen Scheitern zusammen lachen zu können. Und Sie können live davon berichten, Sie sind sogar live dabei: beim Ort des lustigen Wahnsinns.



Text & Regie: Julia & Ducki Lachenmeier
Es spielen: Ducki Lachenmeier & Max Wenning

Dauer (ohne Pause): 1h 20min
Tickets hier!

E-Mail
Anruf